Rohrreinigung Allershausen - WEISSE LISTE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Rohrreinigung Allershausen

Kanalreinigung,Rohrreinigung > Bayern > Freising

Rohrreinigung Allershausen

Abfluss- & Rohrreinigung Michael Bork
Rohrreinigung Allershausen - Weisse Liste
Kesselbodenstraße 8, 85391 Allershausen
Telefon: (08166) 99 27 29  
Homepage
Täglich bis zu 24Std.Notdienst , auch Sonn-, Feiertags
Beseitigung  von Verstopfungen aller Art in WC, Küche, Bad,Fall-und Grundleitungen,  Gullys usw. - Grundreinigung von Abwasser und Regenwasserleitungen -  Wartung von Abwasser und Regenwasserleitungen - Hochdruckspülungen -  Wurzelfräsen - TV-Kamerauntersuchung - Dichtheitsprüfungen - Sanierungen  - Wartungsverträge

Leistungsbeispiele aus der Kanal- und Rohrreinigungsbranche:

Kanalsanierung auf dem Privatgrundstück ...  (Hausanschlusssanierung)

Die Sanierung von kleinen Kanälen, insbesondere die Grundstücksentwässerung, stellt in mehrfacher Hinsicht eine Besonderheit dar:
Bei Hausanschlusskanälen wechselt, je nach kommunalen Auflagen, der Kanalbetreiber  im Verlauf der Leitung, nämlich vom Hauseigentümer zum öffentlichen Kanalbetreiber (z.B. die Kommune).
Der Hausanschlusskanal verfügt standardgemäß über Revisionsschächte auf dem privaten Grundstück. Die Einbindung in den Hauptkanal erfolgt meist über Formstücke an der Hauptleitung, also ohne direkten Anschluss an den Schachtanlagen.
Die Sanierung kann durch Erneuerung der Rohre in offener Bauweise oder mittels grabenlosen Sanierungsverfahren erfolgen. Bei der grabenlosen Sanierung hat sich das Schlauchliner-Verfahren als besonders effizient erwiesen.

Kanalreinigung

Die Kanalreinigung umfasst alles was zur Reinigung von Abwasserkanälen, Abwasserleitungen oder Schächten notwendig ist. In der Regel werden zusammen mit dem Wasser regelmäßig irgendwelche Feststoffe in das Kanalsystem gespült. Oft ist dann die Fließgeschwindigkeit des Abwassers beeinträchtigt, solche festen Stoffe im Kanal weiter zu spülen oder sie einfach wegzuschieben. Solche Ablagerungen müssen jedoch aus dem Kanal entfernt werden weil sonst Verstopfungen entstehen. Rückstaus und Überschwemmungen können die Folge sein.
Eigentümer und Grundstücksbesitzer sollten sich darüber im Klaren sein, dass in bestimmten zeitlichen Abständen eine Kanalreinigung als Maßnahme zur Vorsorge dienen kann. Rechtzeitig ausgeführt verhindert sie größere Schäden. Die gängigste Art, einen Kanal zu reinigen, ist die Hochdruck-Wassertechnik. Dabei wird ein Schlauch an dem sich eine Reinigungsdüse befindet in den Kanal eingeführt was in der Regel von einem Schacht aus passiert.  Ist der Schlauch am nächstgelegenen Schacht angekommen, wird er mit Hilfe einer Winde zurückgezogen.

Rohrreinigung

Das Wasser in Toilette, Badewanne, Dusche oder in der Küche läuft nicht mehr richtig ab? Es bilden sich unangenehme Gerüche, zunächst nur nahe dem Abfluss, später womöglich in der ganzen Wohnung. Eine Rohrreinigung schafft Abhilfe. Am besten lässt man eine solche Reinigung vom Profi durchführen.

Dachrinnenreinigung

 
Übler Geruch von der Dachrinne oder wenn Regenwasser unkontrolliert aus der Rinne schwappt dürfte klar sein das die Dachrinne verstopft ist. Jetzt sollten Sie dringend die Dachrinne reinigen lassen, um Schäden vom Haus abzuwenden.
 
Überlaufendes Wasser kann die Fassade durchnässen oder den Putz auswaschen, bei Frost dehnt sich gestautes Wasser aus und kann das Fallrohr aufsprengen, überlaufendes Wasser bildet aber auch Eiszapfen an der Dachrinne und kann so Bewohner wie Passanten gefährden! Ggf verstopfen verendete Vögel das Fallrohr und der Gestank wird unerträglich.
 
Zögern Sie jetzt eine Reinigung auf keinen Fall hinaus denn: Hat sich der Dreck einmal festgesetzt wird eine Reinigung länger dauern und erzeugt dadurch mehr Kosten, die nicht nötig wären.
 
Beauftragen Sie für die Dachrinnenreinigung die Spezialisten auf der Weissen Liste der Rohr- und Kanalreiniger im Internet.

Saugservice - wenn der Keller unter Wasser steht

Ob Ihr Keller unter Wasser steht, die "Brühe" in der Wohnung schwimmt, Schlamm in Rohre gelaufen oder die Kloake-Grube voll oder etwa Fette entsorgt werden müssen, für diese Fälle steht der Saugservice zur Verfügung. So kann schnell für Abhilfe des Problems gesorgt werden. Ist bereits ein Wasserschaden entstanden so bieten nicht wenige der Rohr- und Kanalreiniger auch eine Wasserschadenbeseitigung an - mit allem drum und dran, fragen Sie einfach nach.

Kanalinspektion / TV-Befahrung

Das Befahrungsfahrzeug ist heute im Wesentlichen mit einer Kanalinspektionskamera und etwa 50–1000 m Kabel ausgerüstet. Die Daten werden zu einem Computer oder Videorecorder zur Aufnahme von Videodaten, Bildern und alphanumerischen Inspektiondaten (Isybau, DWA Daten) weitergeleitet. Die Kamera ist entsprechend ausgelegt und auf einen Wagen montiert, der nach einer vorhergehenden Kanalreinigung (Kanalspülung) in einen Kanalschacht eingesetzt wird. Der Kamerakopf ist bei der Inspektionsfahrt nach vorn gerichtet. Sieht der Befahrer auf seinem Monitor Abzweige oder Schäden an Rohrwandung, Rohrsohle etc., so schwenkt er die Kamera darauf und erzeugt Einträge in der Erfassungssoftware.
Die überwiegende Anzahl öffentlicher Kanäle hat einen Innendurchmesser (mm) von DN 200 bis DN 1800. Der Kamerafahrwagen fährt dabei mit einer festgelegten Geschwindigkeit durch das Kanalrohr. Mit Hilfe einer speziellen Software werden die Bilder erzeugt und Berichte (Reports) erstellt, so dass man sich anhand der Aufzeichnungen später jederzeit die Schäden ansehen kann.

Im privaten Bereich
Bei kleineren Nennweiten, es handelt sich hier um die Grundstücks-, Hausentwässerungs- oder Hauskanalisation (DN 150-DN 200), wird eine so genannte Satellitenkamera durch die Leitung geschoben. Dies kann manuell geschehen oder aber mit Hilfe einer besonderen Kamerakonstellation, die es ermöglicht, vom Hauptrohr aus mit Hilfe eines speziellen Schiebestabes, einer Extrawinde und eines Bediengerätes die Kamera in dem Hausanschluss zu positionieren. Diese Möglichkeit wird insbesondere dann genutzt, wenn sich auf den Grundstücken ein Verbindungsschacht befindet.
Die Inspektion vom Hauptkanal her dient in der Regel nur dazu, den ordnungsgemäßen Zustand der Anschlussleitung bis zur Grundstücksgrenze festzustellen. Ab Grundstücksgrenze ist laut Abwassersatzung in der Regel der Hauseigentümer verantwortlich.

Wurzeleinwuchs - Wurzeln schneiden

In begehbaren Kanälen kann eine Wurzelentfernung manuell durchgeführt werden. Die eingewachsenen Wurzeln werden unter Einsatz von Hilfsmitteln (Meißel, Messer oder Spaten) entfernt. In nicht-begehbaren Kanälen kommen mechanische Verfahren zum Einsatz. Wurzeln ragen in der Regel von den Rohrverbindungen her in den Querschnitt der jeweiligen Leitung. Sie haben vielfach im Bereich des Scheitels die Rohrverbindung durchwachsen und bleiben dort fixiert. Die Wurzeln hängen in Form eines Vorhangs in der Leitung herab. Sie sind mit Hilfe rotierender Werkzeuge, wie zum Beispiel Kettenschleudern oder Fräsen zu entfernen. Die mechanische Beseitigung von Wurzeleinwuchs eignet sich zur Beseitigung akuter Problemlagen (Verstopfungen von Abwasserleitungen). Durch Abtrennen von Wurzeln während der mechanischen Wurzelbeseitigung wird das erneute Wachstum angeregt. Eine dauerhafte Problemlösung biete nur die Beseitigung des Wurzeleinwuchs in Verbindung mit einer fachgerechten Sanierung der betreffenden Leitung.  

Nach Möglichkeit: Die grabenlose Kanal-, oder Rohrsanierung

Die grabenlose Rohrsanierung umfasst eine Vielzahl an Verfahren zum Erhalt der unterirdischen Infrastruktur von Ver- und Entsorgungsleitungen. Diese sind notwendig, um Altersschäden von Rohrleitungen und Abwasserkanälen zu beheben. Im Unterschied zur offenen Bauweise müssen bei geschlossenen Maßnahmen keine Straßen- oder Gehwege aufgebrochen werden. Dadurch entfallen Reparaturkosten für den Verschleiß an den Trennstellen. Ein weiterer Vorteil ist, dass keine neue Trasse und nur ein begrenzter Bauraum unter der Oberfläche nötig sind. Anwohner werden bei der grabenlosen Sanierung weniger durch Lärm, Staub und Abgase belästigt, und auch die Störungen des Straßen- und Lieferverkehrs sind begrenzt. Ein weiterer ökologischer Pluspunkt ist, dass keine großen Bodenmassen ausgehoben werden müssen. So werden die Baumwurzeln geschont.

Die Gullyreinigung - überschwemmte Straßen und Wege vermeiden

Der Schlammfangeimer muss regelmäßig von dem sich darin sammelnden Unrat gereinigt werden. Gußeiserne Senkkastendeckel aus dem Rahmen zu lösen und abzuheben und den beladenen Schlammfangeimer auszuheben und zu leeren ist schwere körperliche Arbeit. Zur Erleichterung werden vermehrt Anbaugeräte für Unimogs, Multicars oder Bokimobile eingesetzt, die den Senkkastendeckel über einen Hydraulikzylinder anheben und zur Seite schwenken. Der Schlammfangeimer wird eingehakt und hydraulisch angehoben, um ihn über der Ladefläche des Fahrzeugs auszuleeren.
Bei der Bauweise mit Sammelbecken werden die Schächte mit einem Saugfahrzeug  gereinigt, der mit Sammeltank, Pumpanlage und einem Schwenkarm für Saugschlauch und -rohr ausgerüstet ist. Nach dem Abheben des Rosts werden Schmutz, Sand und stehendes Wasser aus dem Schacht in den Sammeltank gesaugt.
Bei Bedarf stehen Ihnen viele Unternehmen aus der Weissen Liste gerne zur Verfügung

Unternehmen aus der Weissen Liste schaffen schnell und preiswert Abhilfe, rufen Sie an.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü